englishitalianoDeutschfrancaisholland
en.
 
 
Die Neuigkeit 07.05.2021

Cari amici, liebe Gaeste und Freunde von Villa Palagione !

Ab 15. Mai besteht die Aussicht, dass es in Italien wieder die Reisefreiheit gibt und die fünftätigen Quarantäne
für ausländische Touristen nicht mehr notwendig wird. Dann können sich EU-BürgerInnen in Italien frei bewegen.
Für sie gelten dann dieselben Regeln wie für InländerInnen, die mit dem grünen Pass reisen.
Damit muss der Nachweis erbracht werden, dass jemand entweder von Corona genesen oder geimpft ist
oder 48 Stunden vor Reiseantritt einen negativen Coronatest gemacht hat.

Das ist wirklich eine schöne Nachricht. Unter dem Vorbehalt, dass sich alles
positiv weiter entwickelt, können wir ab Mitte Mai wieder den Betrieb aufnehmen.
 
    Die Fenster sind geöffnet!

Der Mai ist in Villa Palagione angekommen und schenkt uns eine bezaubernde Natur, eine bunte Bluetenpracht, quakende Froesche im Seerosenteich, angenehme Temperaturen und lustiges Vogelgezwitscher.

Villa Palagione liegt inmitten einer malerischen Landschaft, abseits von Lärm und Stress.
Hier findet man entspannende Ruhe,
kulturellen Genuss und quirlige Lebendigkeit.

Das Kurs- und Kulturprogramm ist an die Situation angepasst.
Wir laden Euch ein, auf unserer Homepage im Programmheft zu blättern und Euch inspirieren zu lassen.
 
  Mit den entsprechenden Hygiene- und Abstandsregeln
kann man in Villa Palagione einen sicheren und entspannten Aufenthalt machen.
Unsere Mitarbeiter*innen werden in regelmäßigen Abständen getestet und halten sich strikt an die Hygieneregeln. Wir desinfizieren die Gästezimmer und die Gemeinschaftsräume (Cafeteria, Speisesaal, Seminarräume etc.) mit Ozon und lüften regelmäßig. Der Pool und die Liegen/Tische werden morgens und nachmittags mit Wasserstoffperoxid besprüht. Wenn es das Wetter erlaubt, finden das Essen und die Aktivitäten im Freien unter der Pergola statt. Am Frühstücksbuffet und beim Abendessen werden Sie bedient. Wir versuchen, dennoch ein kommunikatives Leben stattfinden zu lassen, was zu unserer Philosophie gehört, aber eben mit Abstand.

Wir freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen mit alten und neuen Freunden.

Euer Team von Villa Palagione
   


NEU


Bitte Programmbroschuere 2021 anfordern!

 
 


Wir feiern 2021 das
35-jährige Bestehen des
Kultur- und Bildungszentrums

und 423 Jahre Villa Palagione



Villa Palagione
ist ein besonderer Ort:


Vor über 400 Jahren, zur Zeit der
Medici-Dynastie, als Landsitz für
adlige Familien erbaut.

Im 20. Jhd. zur Ruine zerfallen.

Vor 35 Jahren von uns vor dem
Untergang gerettet.

Heute ist Villa Palagione mit
neuem Leben erfüllt, ein Ort von
dem Ruhe und Lebendigkeit
ausgeht: Kraftquelle des
Kreativ- und Aktivseins,
der Reflektion und des
Studierens, aber auch des
Genießens und Entspannens.



Das Kultur- und Bildungszentrum Villa Palagione
in 3,5 Minuten




In Villa Palagione können
Sie Urlaub, Kultur und
Bildung ideal miteinander
verbinden:

An Kursen teilnehmen
wie z.B. Sprachkurse,
Malen, Alabastern,
Wandern,
Kochen, kultur-
historische Exkursionen...

Als Gruppe ein Seminar, eine
Bildungsreise durchführen...

"Einfach nur Urlaub
machen"

In Villa Palagione
begegnen Sie nette und
interessante Menschen
und Sie werden sich in
einer herzlichen und
niveauvollen Atmosphäre
wohlfühlen.


Hier eine Auswahl unserer Kursangebote - Mehr hierzu siehe auch Kursprogramme.

Ital.Sprachkurse

Wandern und Kultur

Kunstatelier Malen

Alabasterwerkstatt

Auf den Spuren der Etrusker

Kulturhistorische Exkursione

Foto-Atelier

Toskanische Küche

Unsere Gästezimmer

Photo Galerie

Rueckblick: Impressionen zur Zeit der Corona-Krise im Sommer/ Herbst 2020. Film (8 min)
 



Im Sommer 2020 konnte die Corona-Infektionsrate in Italien vorbildhaft niedrig gehalten werden.
Und von Ende Juli bis Mitte Oktober 2020 sind wir dadurch in erstaunlicher Weise relativ gut
über "die Runden"gekommen.
Und mit den Abstands- und Hygieneregeln hat es auch gut geklappt (siehe Film).

Unsere Gäste konnten den
sonnigen Herbst in einer ruhigen Atmosphäre geniessen, sich von unserer Küche
verwöhnen lassen (natürlich mit Abstand am Tisch) und an Kursen teilnehmen wie
Wandern, Sprachkurs, Alabaster und Etrusker.
Der Film spiegelt gut diese Atmosphäre wieder.




In Erinnerung: "Die Coronazeit im Frühjahr 2020 in Villa Palagione" Film (4 min)
 
CARI AMICI,

In Erinnerung an die Coronazeit im Frühjahr 2020 in Villa Palagione haben wir einen Film dazu gemacht. Nach der über zwei-monatigen strengen Quarantänezeit in Italien konnten wir ab dem 20. Juni 2020 den Betrieb wieder aufnehmen. Das war wirklich ein Lichtblick, ein schönes Ereignis.
Wir haben in diesen schwierigen Zeiten viel Solidarität und Unterstützung von unseren Freunden erfahren, die uns sehr geholfen haben.
Diese Verbundenheit mit uns als Kultur- und Bildungszentrum bestätigt auch unsere Konzeption und Philosophie seit nun fast
35 Jahren.
Wir möchten uns ganz herzlich bei allen für die spontane und beispiellose Hilfe bedanken.

Euer Team von Villa Palagione.
Im Juli 2020


 

Besonderer Rueckblick 2019


Ausschnitte zum
PUNTO ARTE FESTIVAL 2019

Internationale Masterclass für Posaune
01.-06.07.2019
in Villa Palagione

Konzert des
Niederländischen Festival Orchester 2019
in Villa Palagione
04.07.2019

Oper im
Theater Persion Flaccio in Volterra
06.07.2019

Film 6 min


Monte Voltraio
LA FESTA MONTE VOLTRAIO 2019 - Zwischen Vergangenheit und Zukunft
Click for Video der Architekturstudenten
TU Wien
/Landscap
 


Leonardo/ErasmusPlus Projekt in Volterra

Zum 20-jährigen Bestehen des
Leonardo/ErasmusPlus Projekts
in Volterra

Während unserer "Winterpause" findet von Januar bis Ende
März 2020 das alljährliche ErasmusPlus Projekt statt.
Junge Handwerker/innen aus der Region Stuttgart arbeiten
und leben für 3 Monate in Volterra.
In Villa Palagione erlernen sie im ersten Monat die italienische Sprache. Dazu gehört auch das Kennenlernen der Menschen,
der Kultur und Geschichte des Gastlandes.
Das EU-Projekt steht unter der Federführung der Handwerkskammer Region Stuttgart, sowie den
italienischen Partner aus Volterra. Das sind vorallem die
Stadt Volterra, die Sparkassenstiftung,
die Naturfreunde/GIAN Volterra, Villa Palagione- Centro Interculturale, sowie zahlreiche Betriebe aus Volterra.

 
 

Die besondere Ausstellung 2019
  "Amici di Frank Lloyd Wright" und Villa Palagione - Centro Interculturale
präsentieren


Die besondere Ausstellung

Aaron Green
Die Evolution der
organische Architektur
von Frank Lloyd Wright


28.september -
12. Oktober 2019
Volterra
Loggia di Palazzo Pretoria


  Für Infos und Buchungen können Sie sich auch an unser Büro bei München wenden.
Wir beraten Sie gerne.

Kontakt über Deutschland:

Villa Palagione
c/o Marklandstr.17
D-81549 München
Tel 089/61209751
info@Villa-Palagione.org
Das deutsche Büro ist Montag bis Donnerstag von 9 - 13 Uhr besetzt, ansonsten reicht eine Nachricht auf den Anrufbeantworter und wir rufen zurück.
Infos, Kontakt


Villa Palagione
Centro Interculturale
Loc. Palagione
56048 Volterra- Italia


Tel. 0039 0588 39014
Handy 0039 340 485 6289
Fax 0039-0588 39129
info@Villa-Palagione.org
 
Das Kultur und Bildungszentrum Villa Palagione wird vom kulturellen Verein
"Villa Palagione - Centro Interculturale" betrieben.
 


Lademöglichkeiten für Elektro-Autos
in Villa Palagione

Ladestation Typ 2 11kW

Steckdose Ladestation
Typ 2 11kW
Steckdose CEE
dreiphasig
16 A/11 kW

Ein Anschlusskabel ist mitzubringen.

Das Laden wird über einen Stromzähler zum Unkostenpreis abgerechnet.



{text}
Villa Palagione Volterra - Seminarhaus, Kultur- und Bildungszentrum in